47 thoughts on “// Experten Tipp: Welcher SKI ist der RICHTIGE für Dich? | mariusquast.de

  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Ein großes und wichtiges Video – ich hoffe, dass es dir viel gebracht hat. Gute Unterhaltung!

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Danke für das gut gemachte Video Marius. Aber ich frage mich grad, wo sind die Allround Carver ? Also die Ski die für alle Geschwindigkeiten und nur auf Piste (also nicht Abseits im Tiefschnee) geeignet sind. Bin sportlich fahrender leicht fortgeschrittener Anfänger der Respekt hat, aber keine Angst schnell zu fahren. Möchte gerne mal ab und zu kurze Radien fahren aber auch mal große lange. Welchen Ski Typ kannst du mir da empfehlen?? 🙂

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Gibts auch ein paar links zu den Modellen ? Der schwarze Head würde mich näher interessieren, und der K2

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Hey, ich fahre einen k2 wayback 88er, der Standard unter den tourenski, und nutze ihn eigentlich auch immer auf der Piste… es kommt in dem Video jetzt so rüber, als ob man mit tourenski gar keine pisten fahren kann… trotzdem fahre ich mit dem Ski gleich gut mindestens wie Freunde mit piste only ski… also ich würd das nicht so eng sehen, wenn man weiß dass man nur Piste fährt ist ein pistenski wie die carver oder allmountain sicher besser, aber auch mit tourenski ( zu mindest abfahrorientierten wie von k2) kann man auch super posten fahren, wenn man jetzt keine 105 mm fährt 🙂

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    super Video vielen Dank! bin mir dennoch total unschlüssig, ich hab aktuell einen Atomic Supercross (so wie dieser hier: https://www.ebay.com/itm/Atomic-SX7-SuperCross-150-cm-Ski-BRAND-NEW-Salomon-L-N9-Bindings-/283150421822) der machte mir früher Spaß da ich gerne auch abseits solche Wege mit Sprungchancen gefahren bin, aber aktuell ist er mir zu unsportlich, auf flachen Stücken wo man Schuss fährt damit man drüber kommt überholt mich nahezu jeder auf der Piste, und das trotz "Super-Hocke". ich kenne aus früheren Zeiten diese Atomic Race GS Serie, GS9 oder GS12. wäre das heute der Redster? oder ist der noch extremer auf Race ausgelegt? möchte mir vorerst Ski zum Testen ausleihen, weiß aber echt nicht welche optimal wären. was meinst du auf Basis vom GS12? den hatten ja wirklich viele Leute, also denke ich jetzt nicht dass das so ein Extrem Modell ist/war. Lg Lukas

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Hängt die Ski länge von der Fußgröße ab ?

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Wie heißt der K2 All-Mountain??

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Gibt es Twintips mit denen man trotzdem gut carven kann wie mit den Sportcarvern (große und kleine Schwünge)?

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Ich fahre jetzt seit ca. 6 Jahren einen Rossignol Hero Master. Kn den ersten drei Jahren mit 18 Metern Radius und seit 3 Jahren mit 21 Meter. Liebe den Ski über alles. Kein Ski den ich getestet habe war bei hoher Geschwindigkeit so stabil, hat so einen aggressiven Griff auf der Kante. Eisige Pisten sind das beste 👌🏻

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Kann man mit den modernen Skier eigentlich noch wedeln?

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Leider finde ich es nicht richtig wie du Skilehrer als Ski experte darstellst. Natürlich muss man als skifahrer auserordentlich gut – vorallem technisch – fahren können, aber selbst mit dem Staatlichen Skilehrerschein vom DSV hast du um Meilen nicht das wissen von einem Fachhandler über skie.
    Ich selbst habe nur den Level 1* Schein, habe mir aber aich schon die weiterführende Schulungen vorab angeschaut. Dort wird kein umfangreiches wissen über skie vermittelt.
    Fazit:
    Bitte gehen Sie zu einem Fachhändler, welcher Sie detailliert über den empfohlenen ski informieren kann und Ihre eigenen Präferenzen besser in die Entscheidung mit einwirken kann.

    * um ein staatlicher skilehrer zu werden (was ich denke das er ist als "höchste stufe") muss man im skifahren einen level 3 schein besitzen und noch einen level 1 im snowboard, telemark oder langlaufen.

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    welches ist der richtige ski für dich? wohl ein für dich gemachter von ünique ski 😉

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    "wow".. was für ein Überblick. Ich selber hab drei verschiedene Skitypen daheim, und zwar jeweils einen der ersten drei vorgestellten ( Riesenslalom Fischer RC4, dann "Sport Performance", einen Fischer Progressor 900 und einen All Mountain Fischer.. (Name hab ich vergessen).

    Also. Der All Mountain fährt sich wirklich sehr gut, vorne 13 Meter Radius, hinten 17meter, ein echte Spaßgerät, bin sehr zufrieden damit. Leider lässt irgendwann (3. bis 4. Skitag ) durch das fehlende Carbontitanal die Spannung und die Kantengriffigkeit nach und der Ski ist auf vereisten Pisten nicht mehr zu fahren. ( Vielleicht weil ich damals noch 88 Grad Kantenwinkel gefahren habe, jetzt fahr ich 87 Grad, das ist wesentlich griffiger).
    Der RC4 ist mittlerweile mein Lieblingsski geworden, scheint er doch von Fischer als "der" Worldcup Ski angepriesen zu sein. Ich selber wünschte mir den Ski noch etwas härter. ( R=17 Meter, ohne Rocker)
     Den Progressor (R= ebenfalls 17 Meter, ohne Rocker, aus Bj 2013/14) steht sozusagen als "Schätzchen" ungefahren bei mir um Keller, der Unterschied ist, technisch gelesen, zum RC4 fast nichts, einzig die Skibreite zum RC4 ist in der Mitte und der Schaufel vorne um ca 5mm größer, ansonsten kein Unterschied.. (ebenfalls Sandwich Bauweise, auch im Obergurt wie im Untergurt 0,8mm Titanal verbaut).

    Die restlichen zwei Skitypen kannst vergessen, ein reiner offpiste Ski, wie vorgestellt, ist auch ein Spaßski, nur auch leider nix für längere Skitage auf der Piste ( ausser vielleicht -ebenso wie der all mountain ski – mit aggressivem Kantenwinkel von mindestens 87 Grad) , und ein Touringski ist eben ein Touringski und wird als solches mit entsprechender Bindung verkauft

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Sehr informativ. Danke Dir

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    was hälst du vom atomic vantage 100cti?

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Grüße an dich super Video bin morgen in sölden top Video ✌🏼 mach so weiter Lg Tim

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Keine Modelle von SALOMON, FISCHER und ATOMIC in deinen Tests!? Dabei dachte ich, diese Marken stellen die Benchmark…

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Geiles Video – 1000 Dank!!!!!

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Danke, tolles Infovideo. Dann weiß man jetzt zumindest, wonach man suchen muss (All Mountain Ski).

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Meine Frage ist. Welcher Ski wäre nun der richtige wenn ich "wedeln" möchte aber auch gerne mal etwas größeren Radius fahren?

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Ich war noch nie Skifahren, aber hab das Video trotzdem zu ende geschaut, einfach weils geil erklärt ist 😂

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Wow, wiedermal bestätigt das yt einfach eine geile platform ist. Gerade n bisschen durch paar video geklickt und da kam dieses video. Mega super kanal und super videos! Grad abonniert!

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Hey Marius!
    Super Überblicksvideo. War in einem Sportgeschäft und mir wurde der ELAN Amphibio 14 Fusion empfohlen. Bin sportlich und ein guter Skifahrer mit etwa 5-10 Skitagen pro Jahr, der fast ausschließlich auf der Piste unterwegs ist und gerne etwas kürzere Schwünge macht. Nachdem ich Beschreibungen gelesen habe bin ich mir aber nicht sicher ob er nicht etwas zu sportlich (wenig fehlerverzeihend) ist um einen ganzen Tag damit unterwegs zu sein. Hat jemand da Erfahrungen und kann mir einen Rat geben?
    Beste Grüße Thomas

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Hey bist ein cooler Typ!! Hast auf jedenfall paar mehr Abos verdient! Feier dich!

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Welchen Ski kann würdest du mir empfehlen um auf den Skilehrer Schein zu trainieren ?

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Gut erklärt von einem Menschen mit Plan. so muss Youtube sein…

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Was ist der head era 3.0für eine Ski Art und ist er lohnenswert?

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Starkes Video • Sehr lehrreich und eine wichtige Frage beantwortet 🙏🏻 Merci

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Endlich mal eine Ski-Empfehlung mit der man, auch als Anfänger, etwas anfangen kann. Vielen Dank Marius!

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Ich hätte mal eine Frage:
    Welchen Ski sollte ich mir besorgen, wenn ich auf der Piste mal so richtig gas geben will (über 110 km/h) aber auch ganz gerne mal im Tiefschnee unterwegs bin?
    Ich hab bis jetzt Riesenslalom und komm mit denen auch Recht gut zurecht, aber kleine Kurven im Tiefschnee, wenn man – z.B. mal durch nen Wald unterwegs ist – sind mit den Dingern kaum drinn.

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Und wo sind die freestyle ski?

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Ich finde, das größte Kriterium wird meist missachtet und das ist die eigene körperliche Fitness! 90% der Skifahrer unterschätzen die körperliche Belastung des Skifahrens. Das ganze Jahr sich sportlich eher mäßig bis gar nicht betätigen und dann in den Skiurlaub.
    Das ist oft Grund, für die meisten Unfälle und Verletzungen beim Skifahren!

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    toll gemacht :-), danke dafür. Als Anregung: was ist ein kurzer oder schon eher zu langer Radius (Videoanfang). Dann sind viele Einzelhandel "Race" Skis schon sehr weich und gedämpft an den Schaufeln, so dass sie eher Sport Carver abgeben. Dann gibt es noch die Klasse der Cross Skis – wie unterscheiden sich diese in der Skitechnik vom Rest? Dann das Thema Position der Bindung vs Skimitte vs Schuspitze. 1cm wirkt sich schon enorm auf das Fahrverhalten aus…

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Spitzen Video! Gerade der direkte Vergleich zwischen den Modellen inkl. der Videosequenzen führen zu einer ziemlichen interessanten Abwechslung. Besonders von Qualität sind die genannten und erläuterten Kriterien.

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Gutes Video! 👍

    Würde mich bisher selber als Anfänger bis leicht Fortgeschrittenen Fahrer bezeichnen. Demzufolge wäre also der „All Mountain Ski“ der richtige für mich.
    Aber wie sieht es mit den verschiedenen „Qualitäten“ bei Leih Skiern aus? Hier wird ja meist immer in 3 Preiskategorien unterschieden.
    Sollte man wirklich immer die teuerste Variante wählen oder warum gibt es diese Unterschiede?
    Hoffe mir kann jemand behilflich sein. ✌️

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Ich fahre überlange oldschool carver, einfach weil man damit stabil schnell fahren kann. nichts ist vergleichbar mit der stabilität eines skies der heute so nicht mehr hip ist, leider.

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Servus Marius, gut gemacht. Bist Du viel im Tiefschnee unterwegs? Schau dir einmal www.find—me.com an. Schick mir gerne ein email.

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Man kann auch mit eine Riesenslalom kurz Schwünge fahren ich persönlich fahre eine ,,Fischer Rc4 Worldcup RC‘‘ und habe selbst im Tiefschnee keine Probleme

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Super gut erklärt…solltest finde meiner Meinung nach erwähnen, dass Könner mit den meisten Skiern so ziemlich alles fahren können, ansonsten wirklich gutes video

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Hab die Atomic Redstar geiler Schi !!!nur im Tiefschnee KAAANNNNN MAN sie vergessen…
    (wenn man gut ist gehts einigermaßen)

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Sind Twin Tips auch für freeride geeignet

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Was ist wenn ich zu viel wiege für die Skis 🧐

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Bitte nicht deutsch mit englisch vermischen. Not cool.

    Reply
  • May 31, 2019 at 2:35 am
    Permalink

    Ich fände es geil, wenn du, als Mann, mal Frauenski testen würdest! P.S: Ich liebe den Fischer First Lady in schwarz;)

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *